Eutin : Digitale Endgeräte im Wert von fast 100.000 Euro für die Schulen

Avatar_shz von 22. März 2021, 13:19 Uhr

shz+ Logo
Freude über die neuen Geräte aus dem Digital-Pakt herrschte bei Dr. Thomas Eggers, Direktor Weberschule, und Bürgermeister Carsten Behnk (re.).
Freude über die neuen Geräte aus dem Digital-Pakt herrschte bei Dr. Thomas Eggers, Direktor Weberschule, und Bürgermeister Carsten Behnk (re.).

Die digitale Ausstattung an Eutins Schulen schreitet voran: Stadt gibt einen Überblick darüber, wie viele Geräte es an den Schulen gibt.

Eutin | Der digitale Unterricht gehört seit Beginn der Corona-Pandemie zum Programm der Schulen dazu. Bislang hat die Stadt Eutin dafür über den Fachdienst Bildung und Kultur in diesem und im vergangenen Jahr insgesamt 58 Laptops, 54 I-Pads und 62 Chrome-Books angeschafft. Diese digitalen Endgeräte sind für Schüler bestimmt, die nicht über geeignete mobile En...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen