Eutin/Klenzau : Bauarbeiten gehen weiter: L184 wird voll gesperrt

Avatar_shz von 26. März 2021, 09:47 Uhr

shz+ Logo
Die Arbeiten können aus Gründen der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualität nur unter Vollsperrung durchgeführt werden.
Die Arbeiten können aus Gründen der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualität nur unter Vollsperrung durchgeführt werden.

Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein saniert weitere vier Kilometer der Strecke zwischen Eutin und Klenzau.

eutin | Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV) erneuert die beschädigte Landesstraße 184 zwischen Klenzau und Eutin. Bereits im vergangenen Jahr wurden über acht Kilometer der Strecke zwischen Barghorst und Eutin erneuert. Nun sollen vom 29. März bis voraussichtlich 21. Mai die restlichen vier Kilometer einschließlich des Radwegs bi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen