Schockanrufe in Lübeck/Ostholstein : Betrüger geben sich am Telefon als Polizeibeamte und Staatsanwälte aus

Avatar_shz von 13. Januar 2022, 14:14 Uhr

shz+ Logo
In der Region sollen wieder viele Senioren durch sogenannte Enkeltricks oder Schockanrufe um ihr Erspartes gebracht werden.
In der Region sollen wieder viele Senioren durch sogenannte Enkeltricks oder Schockanrufe um ihr Erspartes gebracht werden.

In Lübeck und Ostholstein versuchen Unbekannte, insbesondere Senioren um ihr Erspartes zu bringen. Die Polizei gibt Tipps, was bei solchen Anrufen zu tun ist.

Lübeck | Die Polizei warnt aktuell vor sogenannten Schockanrufen in Lübeck und Ostholstein. Am Donnerstagmittag wurden in kurzer Zeit allein sechs Fälle bekannt. Die Betrüger geben sich erneut gegenüber Senioren am Telefon als Polizeibeamte oder Staatsanwälte aus und fordern Geld für eine Kaution. Weiterlesen: Polizei warnt erneut vor Schockanrufen Mehre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert