Unbekanntes Flugobjekt : Drohne sorgte in Gemeinde Bosau für Rätselraten und Ärger

Avatar_shz von 24. März 2021, 14:24 Uhr

shz+ Logo
Eine Aufklärungsdrohne vom Typ KZO, die auf dem Truppenübungsplatz Bergen nach der Landung (Archivfoto).
Eine Aufklärungsdrohne vom Typ KZO, die auf dem Truppenübungsplatz Bergen nach der Landung (Archivfoto).

Rätselraten um ausdauernde Flüge eines unbekannten und unbemannten Objektes ist gelöst.

Hutzfeld | Die Geräusche waren vergangene Woche an zwei Tagen über Stunden hinweg rund um Hutzfeld gut wahrnehmbar, an einem Tag auch abends bei Dunkelheit bis Mitternacht. Das Erspähen des Objektes, das die Geräusche verursachte, war hingegen nicht so einfach, weil es meistens im sogenannten Tiefflug unterwegs war. Was ist das bloß, fragten sich viele Bürger. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen