Schloss Eutin : Dr. Matthias Viertel hält Vortrag über verschiedene „Freischütz“-Variationen

Avatar_shz von 02. August 2021, 12:38 Uhr

shz+ Logo
Dr. Matthias Viertel beschäftigte sich auch in seiner Doktorarbeit mit Carl Maria von Weber.
Dr. Matthias Viertel beschäftigte sich auch in seiner Doktorarbeit mit Carl Maria von Weber.

Weber-Experte zeigt auf Einladung des Freundeskreises Schloss Eutin „bekannte Melodien einmal in einem ganz anderen Gewand“.

Eutin | Vor 200 Jahren schuf Carl Maria von Weber die romantische Oper „Der Freischütz“. „Weil in diesem Jahr die Oper selbst von den Eutiner Festspielen nicht auf die Bühne gebracht werden konnte, bieten wir stattdessen einen kleinen „Leckerbissen“ an: Dr. Matthias Viertel präsentiert in seinem unterhaltsamen Vortrag verschiedene Variationen des „Freischütz“,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen