Aus dem Gemeinderat : Die Gemeinde Süsel genehmigt den Bau von insgesamt drei Solarparks

Avatar_shz von 16. Juni 2021, 16:25 Uhr

shz+ Logo
Eine Grünfläche mit Südlage (rot umrandet) soll zur Gewinnung von Energie für die Betriebe im Gewerbegebiet  am Süseler Baum genutzt werden.
Eine Grünfläche mit Südlage (rot umrandet) soll zur Gewinnung von Energie für die Betriebe im Gewerbegebiet am Süseler Baum genutzt werden.

Neben einem 90-Hektar-Solarpark bei Bujendorf ist die Bauleitplanung für einen 21 Hektar großen Park bei Ottendorf und für zwei Hektar am Süseler Baum angeschoben worden. Zudem bekommt die Firma Rumpel mehr Fläche.

Süsel | Der neue Anlauf für den Bau eines etwa 90 Hektar großen Solarparks in Bujendorf war in dieser Woche in der Sitzung des Süseler Bauausschusses naturgemäß ein herausragendes Ereignis. (Weiterlesen: Artikel über den Megasolarpark bei Bujendorf). Die Gemeindevertretung beschloss am Donnerstag, 17. Juni, dass für zwei weitere, kleinere Solarparks ebenfalls...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen