Neue Tagespflege in Eutin : Diakonie öffnet erste Tagespflege für Senioren und Kinder unter einem Dach am Hochkamp

Avatar_shz von 23. Februar 2021, 16:28 Uhr

shz+ Logo
Christa Jaffé (84) aus Malente kommt gern in die Seniorentagespflege. Sie bastelt mit Betreuuerin Monika Blank Osterdeko.
Christa Jaffé (84) aus Malente kommt gern in die Seniorentagespflege. Sie bastelt mit Betreuuerin Monika Blank Osterdeko.

Wegen Corona eröffnet die Diakonie nur mit begrenzter Platzzahl die einmalige Einrichtung. Die Senioren sind dankbar.

Eutin | Zusammen die Kartoffeln schnibbeln fürs Mittagessen oder basteln für die Osterzeit: Das Generationsübergreifende geht leider noch nicht so, wie Heike Steinbach sich das als Leiterin der Diakonie für die Tagespflege von Senioren und Kita-Kindern am Eutiner Hochkamp gedacht hat. Corona hat auch hier einen Strich durch die Rechnung gemacht und viele zusä...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen