Demografischer Wandel beim ZVO : Dem Zweckverband Ostholstein fehlen bald 100 Mitarbeiter: Was das Unternehmen plant

Avatar_shz von 06. Dezember 2021, 14:00 Uhr

shz+ Logo
Nachwuchssorgen gibt es beim ZVO in vielen technischen Berufen, aber auch beim Müllwagen-Personal.
Nachwuchssorgen gibt es beim ZVO in vielen technischen Berufen, aber auch beim Müllwagen-Personal.

Kommunales Unternehmen im Umbruch: In den nächsten sieben Jahren geht altersbedingt jeder fünfte Mitarbeiter. Der ZVO gibt Einblick in die Pläne, mit denen gegengesteuert werden soll.

Sierksdorf | Fachkräftemangel und demografischer Wandel sind für ihn keine leeren Worthülsen mehr: Frank Spreckels, Chef des Zweckverbands Ostholstein (ZVO), muss sich um den Bestand der Mitarbeiter der kommunalen Unternehmensgruppe sorgen. „In den kommenden sieben Jahren muss damit gerechnet werden, dass etwa 100 Mitarbeiter den ZVO altersbedingt verlassen, dies ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen