Corona-Verdachtsfälle : Grundschule Sieversdorf für zwei Tage geschlossen

Avatar_shz von 31. März 2021, 10:14 Uhr

shz+ Logo
Zwei Tage lang war die Grundschule Sieversdorf wegen zweier Corona-Verdachtsfälle geschlossen.
Zwei Tage lang war die Grundschule Sieversdorf wegen zweier Corona-Verdachtsfälle geschlossen.

Da es in zwei Kohorten der Sieversdorfer Grundschule Corona-Verdachtsfälle gab, blieben die Kinder Montag und Dienstag Zuhause.

Sieversdorf | Zwei Tage lang war die Grundschule Sieversdorf wegen Corona-Verdachtsfällen geschlossen. Nun die Entwarnung: bei keinem der betroffenen Kinder hat sich der Verdacht bestätigt. Weiterlesen: Zwei Corona-Fälle an der Malenter Grundschule Verdachtsfälle haben nichts mit Selbsttest zu tun Die Sieversdorfer Grundschule hat insgesamt vier Klassen un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen