Corona aktuell : Zahl der Neuinfektionen in Ostholstein sinkt im Wochenvergleich der Orte

Avatar_shz von 07. Mai 2021, 17:46 Uhr

shz+ Logo
Der Kreis Plön zählt landesweit nach wie vor zu den Kreisen mit niedrigerer Inzidenz, der Kreis Ostholstein liegt noch über der Marke von 50.
Der Kreis Plön zählt landesweit nach wie vor zu den Kreisen mit niedrigerer Inzidenz, der Kreis Ostholstein liegt noch über der Marke von 50.

In Eutin und Süsel hat sich die Zahl neuer Fälle gegenüber der Vorwoche halbiert. Oldenburg hat einen starken Anstieg.

Eutin/Plön | Der bundesweite Rückgang der Corona-Infektionen spiegelt sich bei den Kommunen im Kreis Ostholstein wieder. In der Statistik, die der Kreis seit vergangener Woche jeden Freitag veröffentlicht, ist die Zahl der Neuinfektionen in den vergangen sieben Tagen um 30 auf 97 gesunken. So verzeichneten beispielsweise die Verwaltungsgemeinschaft Eutin/Süsel ein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen