Corona aktuell : Inzidenz in den Kreisen Ostholstein und Plön wieder gestiegen

Avatar_shz von 13. September 2021, 14:41 Uhr

shz+ Logo
Schleswig-Holstein hat bundesweit die drittniedrigsten Inzidenz.
Schleswig-Holstein hat bundesweit die drittniedrigsten Inzidenz.

23 neue Infektionen über das Wochenende im Kreis Ostholstein, zehn neue im Kreis Plön.

Eutin/Plön | Sowohl in Ostholstein als auch im Kreis Plön ist die Sieben-Tage-Inzidenz über das Wochenende hinweg leicht gestiegen: Thomas Jeck aus der Eutiner Kreisverwaltung meldete am Montagmittag, 13. September, 23 Neuinfektionen seit Freitag, 10. September, womit die Inzidenz von 30,3 auf 30,8 gestiegen ist. Nach Auskunft von Nicole Heyck vom Kreis Plön gab e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen