Internationale Deutsche Meisterschaft : Plöner Segler landeten auf dem dritten Platz der H-Jollen

Avatar_shz von 31. August 2021, 21:29 Uhr

shz+ Logo
Bei der Internationalen Meisterschaft der H-Jollen 2021 auf dem Großen Plöner See gab es spannende Wettrennen.
Bei der Internationalen Meisterschaft der H-Jollen 2021 auf dem Großen Plöner See gab es spannende Wettrennen.

Spannende Rennen wurden auf dem Großen Plöner See zur Internationalen Deutschen Meisterschaft (IDM) der H-Jollen gefahren. Christian Stock mit Sven Friedrich dominierten die Wettfahren souverän.

Plön | Spannende Rennen wurden auf dem Großen Plöner See zur Internationalen Deutschen Meisterschaft (IDM) der H-Jollen gefahren. Christian Stock mit Sven Friedrich tauschten am Ende des Tages die Platzierung eins und zwei aus dem Jahre 2011 mit Bruder Florian Stock und Tobias Barthel bei der IDM der H-Jollen 2021 und ließen die Lokalmatadoren Lars Hückstädt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen