Neues Profil für Abi-Jahrgang : Chemie ist das Fach der Stunde an Eutiner Gymnasium

Avatar_shz von 18. September 2021, 09:00 Uhr

shz+ Logo
Daniel Johannwille möchte seine Schüler für Chemie begeistern. Jede Woche machen die Oberstufenschüler am Weber-Gymnasium darum ein Experiment im Unterricht - auch mit Dingen aus dem Haushalt.
Daniel Johannwille möchte seine Schüler für Chemie begeistern. Jede Woche machen die Oberstufenschüler am Weber-Gymnasium darum ein Experiment im Unterricht - auch mit Dingen aus dem Haushalt.

Es ist der Stoff, aus dem das Abi ist: Seit diesem Schuljahr gibt es Chemie als neues Profilfach für Naturwissenschaftsinteressierte. Die Schüler lernen durch Experimente ihre Umwelt besser kennen – und sind begeistert.

Eutin | Es ist ein echtes Experiment: Das Weber-Gymnasium in Eutin führt in diesem Schuljahr erstmals Chemie als neues Profilfach im Mint-Profil (Mathe, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) der Oberstufe ein und löst Physik als Profilfach vorerst ab. Unterrichtet wird die erste Chemie-Abitur-Klasse von Daniel Johannwille. Er setzt darauf, den Schülern...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen