Vollversammlung der IHK Lübeck : Bernd Buchholz stellte sich Fragen der Unternehmer zur Corona-Krise

Avatar_shz von 10. Juni 2021, 15:43 Uhr

shz+ Logo
Digital zugeschaltet: Minister Bernd Buchholz stellte sich in der IHK-Vollversammlung den Fragen der Unternehmerinnen und Unternehmer zur Corona-Krise.
Digital zugeschaltet: Minister Bernd Buchholz stellte sich in der IHK-Vollversammlung den Fragen der Unternehmerinnen und Unternehmer zur Corona-Krise.

Wirtschaftsminister sprach über Krisenbewältigung, Aufholjagd, Innovationen und Lieferkettengesetz.

Lübeck | Noch hält die Pandemie die Wirtschaft in Atem. Doch die Planungen für die Zeit nach Corona laufen bereits. „Die Inzidenzwerte und die hohe Impfquote weisen darauf hin, dass es bald vorbei ist mit vielen Beschränkungen und auch leidende Branchen wieder eine Chance bekommen. Wir müssen jetzt aus der Phase herauskommen, in der staatliche Hilfe nötig war....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen