Polizei sucht Zeugen : Audi-Fahrer touchierte beim Überholen Renault Clio und flüchtete

Avatar_shz von 23. November 2021, 13:14 Uhr

shz+ Logo
Die Polizei in Lütjenburg sucht Zeugen einer Unfallflucht.
Die Polizei in Lütjenburg sucht Zeugen einer Unfallflucht.

Es kann passieren, muss aber nicht mit einer Verkehrsunfallflucht enden. Die Polizei in Lütjenburg sucht nach Zeugen eines Unfalles. Ein Audi-Fahrer hatte beim Überholvorgang einen Renault Clio leicht touchiert.

Lütjenburg | Er werden Zeugen eines Unfalls gesucht, der am Montagnachmittag auf der B202 in Höhe Klamp passiert ist. Nach Darstellung von Polizeisprecherin Maike Saggau fuhr der 32-jährige Fahrer eines schwarzen Renault Clio gegen 14.30 Uhr auf der B202 in Richtung Lütjenburg hinter einer Kolonne Bundeswehrfahrzeuge hinterher. Einscherender Audi-Fahrer touchie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen