Bad Schwartau : Auenprojekt nimmt nach zehn Jahren Formen an

Avatar_shz von 02. Mai 2021, 11:07 Uhr

shz+ Logo
Die Renaturierung der Schwartau auf 4,2 Kilometern Länge ist ein Modellprojekt, das bundesweit Beachtung findet.
Die Renaturierung der Schwartau auf 4,2 Kilometern Länge ist ein Modellprojekt, das bundesweit Beachtung findet.

65 Hektar des Flusses Schwartau werden aufwändig renaturiert. Wasser- und Bodenverband Ostholstein gibt Einblick in die Arbeiten.

Bad Schwartau | Anhebung des Wasserspiegels, Anschluss von Altarmen und Verbesserung der Gewässerqualität: Seit mehr als zehn Jahren soll die Schwartau aufwändig renaturiert werden. Denn der 39 Kilometer lange Nebenfluss der Trave mit seinen Ursprung im Dodauer See war im Unterlauf 1933 vom Reichsarbeitsdienst begradigt worden. Seit Oktober 2020 wird nun tatsächlich ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen