Ostholsteins Geflügel darf wieder raus : Ostholstein hebt Aufstallungspflicht in Teilen auf

Avatar_shz von 03. Mai 2021, 17:06 Uhr

shz+ Logo
Die ostholsteinweite Stallpflicht für Geflügel wird aufgehoben.
Die ostholsteinweite Stallpflicht für Geflügel wird aufgehoben.

Geflügelpest: Fachdienst Tiergesundheit des Kreises Ostholstein hat die Risiken neu bewertet.

Eutin | In den vergangenen fünf Wochen gab es keine weiteren Nachweise der Geflügelpest mehr im Kreis Ostholstein – vielerorts darf das privat und gewerblich gehaltene Geflügel wieder an die frische Luft. Die Risiken wurden durch den Fachdienst Tiergesundheit neu bewertet. Ab dem 4. Mai gilt die Aufstallungspflicht nur noch in den Gebieten, die von Wildvögeln...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen