Plön : Absicht oder Versehen: Am Briefkasten angefahren

Avatar_shz von 01. März 2021, 09:24 Uhr

shz+ Logo
Vor diesem Briefkasten im Eichkamp in Schönberg ereignete sich der Unfall, der jetzt vor dem Plöner Amtsgericht verhandelt wurde.
Vor diesem Briefkasten im Eichkamp in Schönberg ereignete sich der Unfall, der jetzt vor dem Plöner Amtsgericht verhandelt wurde.

„Das war kein Augenblicksversagen“: Amtsgericht Plön verurteilt Schönberger nach Unfall.

Plön | Der Unfall steht außer Frage. Offen ist für das Gericht nur, war es ein „Lenkfehler“, weil der Fahrer einen Augenblick nicht aufgepasst hat, oder war es Absicht, den Parksünder anzufahren. Schönberg, Eichkamp, November 2019: Ein 59-jähriger hält wie immer mit seinem VW Up vor dem Briefkasten, steigt aus und wirft die Geschäfts-Post ein. Als er wied...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen