Corona aktuell : Acht neue Fälle im Kreis Plön, zwei in Ostholstein

Avatar_shz von 17. August 2021, 17:10 Uhr

shz+ Logo
Die Farbe zeigt es: Der Kreis Ostholstein ist landesweit weiterhin derjenige mit der niedrigsten Inzidenzzahl.
Die Farbe zeigt es: Der Kreis Ostholstein ist landesweit weiterhin derjenige mit der niedrigsten Inzidenzzahl.

Kaum Bewegung gibt es bei den Inzidenzwerten. In Ostholstein steigt die Zahl leicht an, im Kreis Plön sinkt sie leicht. Jeweils zwei Corona-Patienten liegen im Krankenhaus, zumindest im Kreis Plön sind beide ungeimpft.

Eutin / Plön | Die Kette der Neuinfektionen reißt weiterhin nicht ab. Acht neue Corona-Fälle meldete der Kreis Plön am Dienstag, in Ostholstein waren es zwei. Wenig Bewegung gab es bei den Inzidenzwerten. In Ostholstein gab es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) binnen Wochenfrist 14,5 Fälle je 100.000 Einwohner, am Vortag waren es 13,5. Im Kreis Plön sank ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen