9000 Euro für Kinder- und Jugendwehren

von
10. September 2018, 13:02 Uhr

Fußmärsche und Abnahmen der Jugendflamme anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr Bosau (siehe Bericht auf Seite 11) boten einen passenden Rahmen: Der Lions-Club Eutin hat nicht nur der Bosauer Jugendwehr 1500 Euro gespendet, sondern jeweils auch den Jugendwehren aus Eutin, Malente und Nüchel sowie den Kinderwehren aus Eutin und Malente.

Insgesamt übergab Michael Koch damit in Form symbolischer Schecks die stolze Summe von 9000 Euro. Er gratulierte der Bosauer Jugendwehr zum Jubiläum und hob hervor, dass der Lions-Club Eutin seit fast 50 Jahren für gemeinnützige Zwecke Unterstützung leiste. So seien in diesem Jahr bereits 16 000 Euro verteilt worden.

Koch dankte den Jugendlichen, die sich zur Verfügung stellten, um den Dienst für die Allgemeinheit aufzunehmen. Sich darauf vorzubereiten, sieben Tage in der Woche für die Bürger bereit zu sein, zu helfen und Verantwortung zu übernehmen, verdiene höchste Anerkennung.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen