6.6.: Land-Märkte

von
11. Mai 2015, 18:21 Uhr

Kulinarisches aus der Region



An drei Wochenenden verwandeln sich die „Wiese an der Uferstraße“ in Grömitz, der Seebrückenvorplatz in Kellenhusen und der Museumshof in Lensahn in eine festliche, kulinarische Meile. Hier haben Besucher die Gelegenheit, vielen Köstlichkeiten der Region auf einmal zu begegnen. Dabei treffen Erdbeeren, Spargel und Himbeeren auf Obstblüten- und Waldhonig, aber auch auf ein umfangreiches Käsesortiment. Hinzu kommen geräucherten Leckereien – wie der Holsteiner Katenschinken und Schätze, die die Ostsee dem Land schenkt.

Händler und Produzenten aus der Region und der nahen Umgebung präsentieren saisonale und regionale Produkte am kommenden Wochenende, 6./7. Juni, von 11 bis 18 Uhr auf der „Wiese Uferstraße“ in Grömitz. Am Wochenende 13./14. Juni wiederum von 11 bis 18 Uhr auf dem Seebrückenvorplatz in Kellenhusen und am Sonnabend und Sonntag (4./5. Juli) zur selben Zeit auf dem Museumshof Lensahn. Die Ostseebäder Kellenhusen und Grömitz bieten zusätzlich ein musikalisches Rahmenprogramm an. So spielen in Grömitz am Sonnabend von 11 bis 12.30 Uhr das Akkordeonensemble Neustadt und ab 15 Uhr das Duo „Two Country Men“ mit Country & Westernmusik. Am Sonntag laden „Marxdorf & Co ab 11 Uhr zu Skiffle, Jazz sowie deutschen und internationalen Evergreens ein. Ab 15.30 Uhr wird das Publikum in Grömitz mit Irish Folk und der Gruppe „Ferrymen“ unterhalten.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen