zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

24. September 2017 | 17:55 Uhr

6.6:

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 02.Jun.2015 | 09:39 Uhr

Jazz auf dem Wochenmarkt



Vom ersten Juni-Wochenende bis zum letzten des Monats August ist in Eutin wieder „Wochenmarkt-Jazz-Zeit“. Am kommenden Sonnabend (6. Juni) machen die aus dem Raum Bremen kommenden „New Orleans Feetwarmers“ den Auftakt.

Auf dem Platz zwischen Witwenpalais und Küchenhaus wird jeweils sonnabends von 11 bis 13.30 Uhr traditioneller Jazz gespielt. Organisiert von der Eutiner Tourist-Info, unterstützt von Sponsoren aus der Eutiner Geschäftswelt, wippen die Füße, werden Unterhaltung gepflegt und fließt auch das eine oder andere Getränk vom Bacchuskeller. Gelegentliche Verlosungen runden das zum Kult-Treff gewordene Ereignis ab.

Zwölf Bands, vom Quartett bis zur zehnkköpfigen Combo, von Hot Jazz über Dixie und Swing bis zum Bop reicht das Spektrum in diesme Jahr. Die Gruppen kommen aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen.

Die New Orleans Feetwarmers kommen mit einer Sextett-Besetzung mit Kontrabass, Klavier, Banjo, Saxofon, Klarinette und Trompete. Im Pressetext heißt es: „Federleicht, und doch präzise, fein arrangiert und doch rythmisch-packend lassen die Musiker die Musik des legendären weißen Halfway House Orchestra lebendig werden. Sie entführen die Zuhörer in das Amerika der 20er Jahre, die Zeit der Ballroom-Partys, und verbreiten ein fröhliches und unbeschwertes Lebensgefühl.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen