Eutin : 50 Fachleute tagen im Schloss

shz+ Logo
Eine Abwechslung im Konferenzprogramm bot den Experten diese Gruppenaufnahme, die mittags im Innenhof des Schlosses entstand.
Eine Abwechslung im Konferenzprogramm bot den Experten diese Gruppenaufnahme, die mittags im Innenhof des Schlosses entstand.

Der Museumsverband Schleswig-Holstein und Hamburg konferierte und begutachtete die Neupräsentation des Museums.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
05. Juli 2019, 13:08 Uhr

Eutin/Kiel/Hamburg | Das Schloss Eutin präsentiert sich seit wenigen Tagen neu und schon kommen die Fachkollegen zu Besuch. Der Museumsverband Schleswig-Holstein und Hamburg, ein Zusammenschluss von 177 Museen und 74 Privatpe...

ntbgaeruK/um/iHlEi | asD soSshcl itnuE isetärrptne cshi esti egewinn geTna eun dnu schon mkmneo ide eehlgkclnFao uz Be.cush erD danevsesurMbmu wlescH-loisnSgehti ndu bar,gmuH eni lcsnuhesmuamZss nvo 771 Mseenu dun 47 nsoaeprvntei,Pr ethietrc einse hsggFtjruahrüna in edm eieaehnlmg ißhocnolehgrzreg nAensew .sau ieD Erentexp mtttinseheirae uene gnEnticuknwel dnu ezteopnK erd Mueens ni wllHscsneihgSoie-t nud armuHbg. iEenn angnze gaT algn erroimftneni isch edi hiTlmneeer nud iiTenneneerlnhm ürbe die igadtlie nZfuktu des Gü-srse-utaaGssreHn ni ,bküecL berü edi emetusleiusMr .Dr piögJ-hprliP asThom tr,eirrefee rübe enie znioupeNkeont esd aeltnoAr sMmu,use ide die fPirnososer r.D ajAn Dhasecuk pterineträes oedr dei ezwi enneu Aeltslßneuen dse ohhoäcAcilrsegn mssuuMe mHarbgu und sde aSumtetsusdm abHg,urr üebr die eitMrrskdosmueu rrfosseoP Dr. i-RMairaarne Wssie hr.spac

haocJmi nmsonaKs treeebihtc von nde grafoneesrrudHnue sed useetlncamhzksD

oerPfsrso .rD ewU ankDer üfettehnr ide ernniöhZnuer nud Zrreuhö ni ied lusesgnlutA eds hcHsnriotise onLrseetr Nadneuhllela mi eeknkoigdoaDsr ni tmhh.anesicrD aoicmhJ omassKnn etctbihere nov nde rsHaenenrgfdeouur dse Dcsnztueahmksel ma ilisBpee dse rsus-hummaeBMs grH.bmua Den ushsbcsAl sde aTgse talg emd anbeegnesdgt .Hsau Etsr rgtu die schscioelfhnS tiaiBrtg rannemrH rf(snghfseheeüdätcr )dosratnV aus der gecshsslhecctoSih ,orv nnad raw ied uorrtaiKn nasenSu srPeneet zur ienre ünFhrug rbeite.  

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen