400 Gäste kamen zum Geburtstag der Eutiner Tafel

tafeljubiläum grimm

shz.de von
30. Mai 2016, 15:32 Uhr

Die Eutiner Tafel hatte zum Jahrestag gestern Mittag auf dem Marktplatz alles, was zu einer Geburtstagsfeier nötig ist: Kuchen, Sonne und gut gelaunte Gäste. Darunter war auch Alt-Bürgermeister Gernot Grimm (links), der mit seiner Frau Helma (dahinter) dabei war, und sich noch an die Anfänge vor 20 Jahren erinnerte. Auch der designierte Bürgermeister Carsten Behnk (3. von links) nahm an der Tafel für alle Platz, ebenso wie Antje Peters mit ihrer Familie (rechts), die sich seit 19 Jahren ehrenamtlich bei der Tafel engagiert. Seite 3

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen