400 Euro für Jugendfeuerwehr

bild 1
1 von 2

shz.de von
10. Februar 2017, 11:01 Uhr

Seit längerem steht eine Spendendose der Eutiner Jugendfeuerwehr beim Tüv Nord in Eutin. Jetzt war Zeit für einen Kassensturz in der Prüfstelle: 400 Euro enthielt die Dose, die jetzt dem Förderverein der Feuerwehr Eutin übergeben wurde. Robert Bahr, 1. Vorsitzender des Fördervereins, nahm die Spende von Daniel Ortman (Leiter der Tüv-Station Eutin) dankend entgegen und versicherte, dass diese der Jugendfeuerwehr zu Gute kommen wird. Mit ihm freute sich der Vorstand der Jugendfeuerwehr zusammen mit Ralf Bothe als stellvertretenden Jugendwart.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen