Schmuckdieb in Plön verurteilt : Aus Nachbarhilfe wurde ein Schmuckdiebstahl

Avatar_shz von 05. April 2021, 12:42 Uhr

shz+ Logo
Obwohl der Angeklagte vor dem Plöner Amtsgericht nicht erschien, erließ der Vorsitzende Richter einen Strafbefehl über 70 Tagessätze á 15 Euro. Damit gilt der Mann als vorbestraft.
Obwohl der Angeklagte vor dem Plöner Amtsgericht nicht erschien, erließ der Vorsitzende Richter einen Strafbefehl über 70 Tagessätze á 15 Euro. Damit gilt der Mann als vorbestraft.

Ein 33-jähriger Schmuckdieb aus Schwentinental wurde vom Plöner Amtsgericht zu 70 Tagessätzen á 15 Euro verurteilt

Plön | Es sollte wohl eine freundliche, nachbarschaftliche Hilfe sein, weswegen der 33jährige aus Schwentinental zu handwerklichen Arbeiten in die Wohnung gelassen wurde. Dass nach den erfolgten Arbeiten gleich Schmuck der Besitzerin im großen Stil fehlen würde, konnte man ja nicht ahnen. Angeklagter nicht erschienen aber trotzdem verurteilt Eben wegen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen