32 Mädchen im Basketball-Fieber

Auch diese Eutiner Mädchen nutzten den Spieltreff der Basketballgemeinschaft Ostholstein.
Auch diese Eutiner Mädchen nutzten den Spieltreff der Basketballgemeinschaft Ostholstein.

shz.de von
24. Februar 2014, 18:44 Uhr

Mit einem Spieltreff für Mädchen unter elf Jahren machte die BG Ostholstein Werbung für das Basketballspiel. 32 Mädchen aus fünf Vereinen nutzten die Gegelegenheit, gemeinsam zu trainieren und zu spielen.

„Der Tag hat gezeigt, dass sich viele Mädchen für das
Basketballspiel interessieren“, sagte Trainerin und Organisatorin Andrea Höch. Im Vordergrund stand der Spaß. So standen nach den Aufwärmspielen ein Slalomparcours und verschiedene Übungen zur Ballbeherrschung auf dem Programm. Nach zwei Teamwettbewerben rundeten zwei Kurzzeitspiele den Treff ab, bei dem die Kinder nach Alter und Basketballkenntnissen aufgeteilt wurden. „Wichtig war, dass alle Angebote für die Mädchen jeden Alters zu bewältigen waren“, sagte Andrea Höch.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen