zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

18. Oktober 2017 | 04:32 Uhr

2200 Euro für „Malente macht bunt“

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

shz.de von
erstellt am 03.Nov.2015 | 18:45 Uhr

Das hat sich gelohnt: Rund 2200 Euro kamen bei dem Benefizfest für Flüchtlinge Mitte Oktober im Malenter Kurpark zusammen. „Wir brauchten dank der über 30 Helfer kaum Spendengelder für die Veranstaltung selbst zu verwenden“, erklärte Kerstin Ahrens, die das Fest gemeinsam mit Verena Grimm organisiert hatte. Der Erfolg der Veranstaltung sei auch dem honorarfreien Auftritt aller Künstler zu verdanken.

Bei der Sammlung von Kleidern, Kinderspielzeug sowie Geschirr und Küchenutensilien seien 13 Kubikmeter zusammengekommen. Diese seien zum Zentrallager des DRK-Kreisverbandes nach Oldenburg gebracht worden.

„Die Besucher waren sehr großzügig“, lobte Kerstin Ahrens. 1900 Euro kamen in der Cafeteria, bei einem Ballonflug-Wettbewerb, Spenden statt Eintritt, der Versteigerung einer Torte, Kinderschminken, einer Spielaktion des Kindergartens Pusteblume, durch die Einnahmen der Toilettenfrau und einen zuvor vom Kindergarten Benz veranstalteten Flohmarkt zusammen.

Selbst die beiden Security-Beauftragen hätten auf ihr Fahrgeld verzichtet und dieses für die Anschaffung von Babyerstlingsausstattung gespendet. „Mit den zuvor auf dem Sonderkonto eingegangenen Spenden stehen nun insgesamt rund 2200 Euro für die Anschaffung von Schulungsmaterialien für den Deutschunterricht der Asylbewerber in der Gemeinde zur Verfügung“, sagte Kerstin Ahrens.

Gestern übergab sie gemeinsam mit Verena Grimm die ersten 15 Erstausstattungen (Grammatik auf einen Blick) sowie fünf noch fehlende Ergänzungsmaterialien (Verben auf einen Blick) an Teilnehmer des Deutschunterrichts in der Alten Schule Krummsee. Dort begleiten acht Ehrenamtliche etwa zehn Flüchtlinge beim Deutschlernen.

Die weitere Entwicklung und Verteilung von Lehrmaterialien könnten auf der Facebook-Seite „Malente macht bunt“ und in Kürze auf der Homepage „www.malente-macht-bund.de“ verfolgt werden, sagte Kerstin Ahrens.

> Ein Spendenkonto „Malente macht bunt“ gibt es bei der Sparkasse Holstein (IBAN DE57  2135  2240  0189).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen