Eutin : 1260 Euro für die Hospizinitiative

shz+ Logo
Sind einer Meinung: Anja Geiser (von links), Sabine Grein, Susanne Bötticher-Meyners, Iris Portius, Dorothee Wende, Iris Fehling und Sabine Kayser finden es besonders passend, wenn Kinder für Kinder spenden.
Sind einer Meinung: Anja Geiser (von links), Sabine Grein, Susanne Bötticher-Meyners, Iris Portius, Dorothee Wende, Iris Fehling und Sabine Kayser finden es besonders passend, wenn Kinder für Kinder spenden.

Die Carl-Maria-von-Weber-Schule spendet ein Viertel des Erlöses vom Frühlingsbasar.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
27. Juni 2019, 15:47 Uhr

Eutin | Die Weberschule hat einen Erlös des Frühlingsbasars der Hospizinitiative gespendet. Die Summe von 1262,01 Euro überreichten gestern Schulleiterin Iris Portius, Dorothee Wende, Anja Geiser und Iris Fehling...

uEnti | eDi sebheucreWl tah ninee sElrö sed iFsrbghalüssrna rde sntpzievHioaiiit tpged.snee Die mSmeu nov 1,61202 Eruo rteürenbhcie ergsent ilencielStruh rIsi s,utroiP Deoretho nWede, najA eeGirs udn Iris iFlghne na nde eierV.n enbaSi nier,G Snbiea aesKyr dun esunnSa yntreBtM-sehireöc furnete ichs ebrü edi :dpeSen saD psase ,ugt nned ide dnKier rde ruueppreaTrg nrehüf imt ihrne edwnVraetn dlba zu nmeei meedcnonahFlieinew in öGmzti.r ri„W hsaceffn rtod ineen nüzsghettce u,mRa in emd die eKridn erned m“g,nöe ltrkäree neSbai nrei.G eDr güasrrnsihalFb tsi nei etjoPrk rde mtancig,uslehScefh nreeeosnidbs dre nrlE.te

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen