Eutin : 1260 Euro für die Hospizinitiative

shz+ Logo
Sind einer Meinung: Anja Geiser (von links), Sabine Grein, Susanne Bötticher-Meyners, Iris Portius, Dorothee Wende, Iris Fehling und Sabine Kayser finden es besonders passend, wenn Kinder für Kinder spenden.
Sind einer Meinung: Anja Geiser (von links), Sabine Grein, Susanne Bötticher-Meyners, Iris Portius, Dorothee Wende, Iris Fehling und Sabine Kayser finden es besonders passend, wenn Kinder für Kinder spenden.

Die Carl-Maria-von-Weber-Schule spendet ein Viertel des Erlöses vom Frühlingsbasar.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
27. Juni 2019, 15:47 Uhr

Eutin | Die Weberschule hat einen Erlös des Frühlingsbasars der Hospizinitiative gespendet. Die Summe von 1262,01 Euro überreichten gestern Schulleiterin Iris Portius, Dorothee Wende, Anja Geiser und Iris Fehling...

uEitn | eDi seerhubclWe hta nieen lEsrö dse gaabsnhisFsürrl dre sieHontpivziaiit sdtgepn.ee iDe uemmS nvo 016212, ouEr rieetrnbühce gretesn letecnSuirilh rsiI Psoru,ti Deerhtoo nWde,e Ajan eGsire udn sIri einhlFg na ned e.reniV aineSb r,nGei bienaS seyraK dun nauneSs tBsieMrec-tröheny eufrent ihsc ürbe edi dnpSee: aDs sepsa utg, endn dei derniK edr agrpuTrperue nhrfeü tmi ihrne rnwndeaeVt aldb zu meine midlFenenwhaeceoin in z.iGömrt W„ri aecnffhs otrd ninee ztneegthcsü ,Ruma in emd dei reindK enedr nmegö“, kälrerte nbeaiS enr.Gi erD nrlhsgiaFarsüb its ein jetPkro red liecunecmSah,hsfgt sdbieonsenre der Et.lrne

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen