shz.de von
04. Oktober 2013, 00:36 Uhr

Disziplin als Erfolgsrezept



Die Spielvereinigung Bujendorf gewann in der C-Klasse beim Sereetzer SV III mit 3:0 (1:0). Zunächst vereitelte der Bujendorfer Keeper Tim Wiechmann mit einer Glanzparade ein Tor der Gastgeber (20.). Lars Jürgensen erzielte nach 28 Minuten die Führung. Nach dem Seitenwechsel erhöhte Jürgensen auf 2:0 (54.). Lukas Michalsky traf zum 3:0-Endstand (87.). „Man hat gesehen, dass mit Kameradschaft und Disziplin einiges zu erreichen ist“, lautete das Fazit des Bujendorfer Trainers Andreas Pump.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen