shz.de von
28. September 2013, 00:31 Uhr

Meisterprüfung bestanden



Die 17jährige Karateschülerin Ying Ying Förster aus dem Scharbeutzer Karatervein Yoshino, darf den Schwarzgurt tragen. Sie bestand nach einem Lehrgang bei Karatemeister Sensei Naito, der den 8. Dan trägt, in Neustadt die Prüfung. Nach fünfstündigem Training stand Ying Ying Förster ganz allein vor dem Meister des Karate und wurde geprüft.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen