Gemeindevertretung : Zuwachs erwünscht: 16 neue Grundstücke für Stadum in Planung

shz+ Logo
Die Gemeinde Stadum arbeitet daran, ein Neubaugebiet auf den Weg zu bringen.
Die Gemeinde Stadum arbeitet daran, ein Neubaugebiet auf den Weg zu bringen.

Die Gemeinde feilt daran, ein Neubaugebiet auszuweisen. Auch ein internes Dorfentwicklungskonzept ist angedacht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
07. November 2019, 17:29 Uhr

Stadum | Die grundsätzlichen Überlegungen für die Erschließung des Neubaugebiets im Ortskern stehen – das berichtete Planerin Sophie Rossow während der jüngsten Sitzung der Stadumer Gemeindevertretung. Entstehen s...

amudtS | eDi nildnehgärstcuz eengÜguelbnr für ied isuhrngßecEl sde egubiaeebutNs im retnOrks tenhes – das cthtereebi nnelriPa poiSeh osoRws ndewrhä erd tgseünjn itnuSzg red edtSuarm enGregtmueeinvrdte. ntEhsenet lslo dre tEmslatuaunfnrg üfr uiBwgealli an der raeSßt nlfkrüeoDc ebeüerngg edr hulcS.e

eGmnmieas tmi irene prruiepbAtesg dre emGteeeigurndnvetr bhea eis inene nrtsee cnuuseilhftßnErswegr itm 16 uckBguardeütnns gtifeerg,t ibrethtece ide lnr.eaPin cDenhma sdin ncrtüeGsörgnukdß onv 007 ibs 1010 arQudtmerate vrenseogh.e Dseei Görenß öknnen baer nohc rere,ianvi da eside mi bueguaanBlpsn nhict sgnfescereehitb d.ünwre

neKretkor wrElan-BnP-ftu mtokm hcno

sAl änetrshc thctiSr erednw ide trA, ads Maß ndu ide ereßäu hsinrcneEug der nüniegtkzfu ueauBbgn etelesgfg,t ttuärlreee .ossowR rAußeedm olftegr eine Pnfüugr dre wb.alentglUmee

rDe konktere tnePa-wfnBulr irdw iohsraltcusvchi ni der hstänenc Szutign edr getuveeiedmrnrGent o.etrlvgeg Ncah mde enenganotsn Erfw-ntsu ndu ulnuluesssbeAggscsh rtofleg uhca eein lftföeeichn Ag.elsnguu Der csabntsSszslhueug ankn vsthachocurlisi mi üjarhhrF 2020 asegtsf endrw.e

ntsrenIe tefrksngeztuoocDpkwilnn gaeacndth

htNic urn tim med tbeaueugNieb libkct dei mSrtadeu rmeGeuvrtentdgeien ni ied tunuZfk esd erO:ts hcaN hgorlVasc ovn nutK Teprpa gidiMetl( edr tementeGudegvnr)ier soll eni tennsier nDnfeiluwnkoctozpsetgkr fau ned geW baecrgth eew.rnd

zuDa lestol enei eprgbrtpsAuei dbgietle ner,wed os rde rainIotti te,rwei erd ichs udzme erebti e,rärkelt desi ni dei Hnad uz .ehnmen

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen