zur Navigation springen

Leitplanke beschädigt : Zeugen nach Unfallflucht gesucht

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, wurde am Montag, 12. Mai, ein Unfallschaden gemeldet. Im Bereich Süderlügum, am Ende der Betonstraße, Einmündung zur Landesstraße 2 (Richtung Stichelmeede/ Aventoft), war vermutlich am Wochenende zuvor ein Kraftfahrzeug in die dortige Leitplanke gefahren und beschädigte diese nicht unerheblich. Schadenshöhe laut Auskunft der Straßenmeisterei: etwa 500 Euro. Ermittlungen vor Ort ergaben, dass es sich bei dem Fahrzeug um einen blauen Mazda, 626, Baujahr 2000-2002, handeln dürfte. Dieser PKW dürfte vornehmlich im Frontbereich starke Beschädigungen aufweisen. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei in Leck unter der Nummer 04662/ 891260 zu melden.

zur Startseite

von
erstellt am 19.Mai.2014 | 11:45 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert