zur Navigation springen

Leitplanke beschädigt : Zeugen nach Unfallflucht gesucht

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

shz.de von
erstellt am 19.Mai.2014 | 11:45 Uhr

Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, wurde am Montag, 12. Mai, ein Unfallschaden gemeldet. Im Bereich Süderlügum, am Ende der Betonstraße, Einmündung zur Landesstraße 2 (Richtung Stichelmeede/ Aventoft), war vermutlich am Wochenende zuvor ein Kraftfahrzeug in die dortige Leitplanke gefahren und beschädigte diese nicht unerheblich. Schadenshöhe laut Auskunft der Straßenmeisterei: etwa 500 Euro. Ermittlungen vor Ort ergaben, dass es sich bei dem Fahrzeug um einen blauen Mazda, 626, Baujahr 2000-2002, handeln dürfte. Dieser PKW dürfte vornehmlich im Frontbereich starke Beschädigungen aufweisen. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei in Leck unter der Nummer 04662/ 891260 zu melden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert