Zehn Mitarbeiter in der neuen Takko-Filiale

Neueröffnung in der Hauptstraße 65.
Neueröffnung in der Hauptstraße 65.

shz.de von
21. Februar 2014, 10:04 Uhr

Takko, einer der größten Texilhändler in der Bundesrepublik, ist mit einer Filiale jetzt auch in Niebüll vertreten – und zwar der Hauptstraße 65.

Unter dem Slogan „Attraktive Mode zu günstigen Preisen“ wird ein textiles Sortiment für die klassische Familie angeboten: Oberbekleidung, Wäsche und Accessoires für Erwachsene und Kinder – für den Alltag, die Freizeit und andere Anlässe. Durch eine kontinuierliche Belieferung und den regelmäßigen Wechsel der Mode sei bei Takko immer wieder Neues zu entdecken, sagt Regionalleiter Simon Prato, zuständig für die Filialen im nördlichen Landesteil. Er stellte als örtliche Filialleiterin Annika Wagner vor. Insgesamt werden in Niebüll zehn Mitarbeiter/innen tätig sein. Die Filiale hat Montag bis Freitag von 9 bis 18.30 und Sonnabend von 9 bis 16 Uhr geöffnet.

Takko, vor 30 Jahren im Textilhandel angetreten, betreibt in Deutschland 1000 Filialen – und weitere 900 europaweit.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen