Bürgerinitiative gegen CO2-Endlager : Zehn Jahre Montags-Demo

Avatar_shz von 27. September 2019, 16:42 Uhr

shz+ Logo
Immer montags wird an der B5 in Enge-Sande protestiert. Und das seit 2009.

Immer montags wird an der B5 in Enge-Sande protestiert. Und das seit 2009.

Die Beteiligten treffen sich an diesem Sonnabend, um Rückblick und Ausschau zu halten.

Leck/Enge-Sande | Seit zehn Jahren besteht die Bürgerinitiative gegen CO2-Endlager. Anlass genug für ein Treffen der Beteiligten am heutigen Sonnabend um 15 Uhr in der „Alten Schule“ in  Oster-Schnatebüll, Dorfstraße 242. Bei Kaffee und Kuchen geht es um Rück- und Ausblick. Mahnwache jeden Montag Zehn Jahre lang oder gut 480 Montage – Feiertage und schlechtes Wetter aus...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen