Kurs in Niebüll : Zauberer verrät seine Tricks

Zaubern müsste man können. Kann man – aber wie?

shz.de von
12. Februar 2019, 13:37 Uhr

Niebüll | Einen Zauberkurs veranstaltet die Evangelische Familienbildungsstätte vom 7. bis 28. März, immer donnerstags von 15.30 bis 17.30 Uhr.

Zaubern müsste man können – diesen Wunsch hat wohl schon jeder einmal gehabt. Tatsächlich gibt es ihn, den Magier, der aus dem Nichts Dinge erscheinen lässt, um sie wieder verschwinden zu lassen, heißt es im Veranstaltungshinweis.

Aber der Wundermann tut nur so, er will sein Publikum unterhalten. Der Niebüller Zauberkünstler Joko Mado alias Erwin Joost vermittelt in dem Kurs die Grundregeln und -kenntnisse der Zauberkunst. Der Zauberkurs richtet sich an Kinder mit Eltern oder anderen Bezugspersonen. Infos bei Erwin Joost, 04661/9372480. Anmeldung unter 04661/9014110, per E-Mail an evfbs@dw-suedtondern.de, oder per WhatsApp: 0160/94407621.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen