Neues Konzept für Jugendtreff : Wünsche der Jugend in Ladelund im Blick

Avatar_shz von 04. März 2019, 12:04 Uhr

shz+ Logo
Mittendrin: Inge Karla Paulsen (2.v.re.) mit einigen jungen Besuchern im Jugendtreff Ladelund. Foto: Thoms
Mittendrin: Inge Karla Paulsen (2.v.re.) mit einigen jungen Besuchern im Jugendtreff Ladelund. Foto: Thoms

Neues Leben im Treffpunkt „Jula“ für junge Ladelunder in der alten Meierei: Leiterin Inge Karla Paulsen hat viel vor und bezieht die Kinder mit ein.

Ladelund | Längere Zeit war der Ladelunder Jugendtreff im Gebäude der früheren Meierei geschlossen. Jetzt haben die Kinder und Jugendlichen aus Ladelund und Umgebung ihren Treffpunkt zurück. Seit November leitet Inge Karla Paulsen den „Jugendtreff Ladelund“ – kurz „Jula“. „Schon seit meiner Jugend habe ich gute Erinnerungen an Ladelund.“  Zuvor hatte die engag...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen