Wehret den Anfängen

shz.de von
06. Mai 2014, 13:41 Uhr

Die Vertreter der Gemeinde Leck haben offensichtlich ihre Hausaufgaben gemacht: Nach der überraschenden Entscheidung, das Finanzamt langfristig aus Leck abzuziehen, baut die (schadens)kluge Gemeinde jetzt vor und hebt schon bei den ersten Anzeichen die Hand Richtung Landesregierung. Das ist allemal besser, als schmerzhafte Verluste zu beweinen. Und Leck tut gut daran, sich immer wieder ins Gespräch zu bringen und auf Herausforderungen wie Strukturschwäche und Randlage hinzuweisen. Von einer Insolvenz ist die Nordsee Akademie indes weit entfernt. Aber es kann nicht schaden, bereits bei einer negativen Tendenz Alarm zu schlagen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert