Badeaufsicht in Enge-Sande : Waltraut Ziegenberg nach 34 Jahren verabschiedet

shz+ Logo
Abschied nach 34 Jahren Badeaufsicht: Silke Friedrichsen-Schütt (links) bedankt sich bei Waltraut Ziegenberg für ihren Einsatz als langjährige Badeaufsicht. Hans-Jürgen Andersen kann sich vorstellen, diese Aufgabe in Zukunft zu übernehmen.

Abschied nach 34 Jahren Badeaufsicht: Silke Friedrichsen-Schütt (links) bedankt sich bei Waltraut Ziegenberg für ihren Einsatz als langjährige Badeaufsicht. Hans-Jürgen Andersen kann sich vorstellen, diese Aufgabe in Zukunft zu übernehmen.

Für die Freibad-Saison 2020 steht ein Nachfolger in den Startlöchern.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
16. September 2019, 18:40 Uhr

Enge-Sande | Zum Ende der Badesaison im Freibad der Gemeinde Enge-Sande wurde Waltraut Ziegenberg nach 34 Jahren Badeaufsicht von Schul-, Kultur und Sportausschussvorsitzender Silke Friedrichsen-Schütt verabschiedet. ...

n-eagndESe | muZ Eedn rde Bsasdieoan mi aedrbFi rde eiGmeden nEeenaS-dg dwure tuWrlata enZergiegb ncah 43 hanerJ iteusaBhdcaf nvo -uSh,cl urlutK ndu saossezrdsiShsreucrupvtnot elSki -riintShetrchcFeüds detheae.brcivs

lWda“„i dnu heir epPianmerphe

trtauWla eZibegnger, agtnnen W“l„dai , heba irhe uehcBifdsaat imt live rzeH dnu emEtnnegag ef,güthr dei rdeinK und auhc rhie iehnepmPpera nentagk ndu smiet uahc hcon niee sechechtGi ufa Lgera hbeagt, os lekSi nrFirhc.-ehdtceSiüts

e„iD ideKnr nkaem mti Rda, zu ßuF rdoe sarog tim dre Ptkosenuhyc umz .Sm-nWcwaideihlm Dsa onPy ntkone ni erd Zei,t in der edi Krdnei im iradFbe en,raw afu red rde Wseie raneg,!“s nteenrri hcis taWrtlua Zgerinebge dlechan. ieS eetnbot rüu,hcasidlck iew eliv dereuF hri eid Atbeir tmi nde Krenind ehgmact .beah

oNfgacelhr

Frü sad csetnhä aJrh its ide daefachisuBt cehs.tiger erganJ-snHü nseeAdnr nakn icsh rltsnelo,ve edies uegfAba ni tuZknfu uz eürmeh.enbn seDi gal Wtturala begeergZin reonbdess ma Henzre dnu mctah rih dne shAedibc atsew tc.elirhe

ieD demeinGe e-SnadngEe ceüwsnh hir für ied fZkunut sad etBes dun keabdne sich üfr nhire sEzai,nt so die redtsssoiueAz.csusvnh

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen