zur Navigation springen

Anzeige: VR-Talent Niebüll : Zuschauer-Ranking: Band "Rosemary in the Sky" hat die Nase vorn

vom

In jedem von uns steckt ein Talent – das Online-Voting ist beendet, die Jury-Entscheidung steht noch aus.

Anzeige | Die VR Bank Niebüll hat für den Talent-Contest junge Menschen mit besonderen Fähigkeiten gesucht – und gefunden. Bewerben konnten sich alle, die im Geschäftsgebiet der VR Bank Niebüll wohnen und zwischen 14 und 27 Jahren alt sind.

Jetzt steht fest, wer die meisten Stimmen im Online-Voting erhalten hat:

1. Platz (45% der Stimmen)

Die Band ist erst seit Oktober 2014 zusammen. Foto: Rosemary in the Sky
Die Band ist erst seit Oktober 2014 zusammen. Foto: Rosemary in the Sky

"Rosemary in the Sky" ist eine junge Band aus Niebüll und der näheren Umgebung. Raphael Stoltenberg, Bassist und Sänger, Konrad Vogt, Leadgitarrist, Patrick Nahnsen, der die Rhythmusgitarre spielt, und Bonke Thießen an den Drums bilden ein Quartett, dessen Songs sich sehr unterscheiden, gleichzeitig aber eine klare rockige Linie verfolgen.

2. Platz (38% der Stimmen)

Jan-Marten Block ist Gitarrist und Sänger. Foto: Jan-Marten Block
Jan-Marten Block ist Gitarrist und Sänger. Foto: Jan-Marten Block

Seit sechs Jahren spielt Jan-Marten Block Gitarre. Durch seinen ehemaligen Gitarrenlehrer kam er auch zum Gesang. Bereits auf kleinen Festen in und außerhalb der Familie hatte der junge Mann aus Süderlügum erste Auftritte.

3. Platz (15% der Stimmen)

„Smear Jam Bread“ ist eine Garage-Rock Band. Foto: Smear Jam Bread
„Smear Jam Bread“ ist eine Garage-Rock Band. Foto: Smear Jam Bread

Seit knapp einem Jahr befindet sich die Band "Smear Jam Bread" in der Musikszene. Die Rock-Band aus Risum-Linholm besteht aus drei Mitgliedern: Julian Sorg (Gitarre, Vocal), Bo-Jannik Hinrichsen (Bass, Vocal) und Jarryd Paulsen (Schlagzeug). Die jungen Musiker haben bereits ein gutes Repertoire an eigenen Songs.

4. Platz (3% der Stimmen)

Die Sängerin Leena Bodin wohnt in Leck. Foto: Leena Bodin
Die Sängerin Leena Bodin wohnt in Leck. Foto: Leena Bodin

Die 15-jährige Leena Bodin singt gern klassische Lieder. Ihr gefällt vor allem das Lied "Denk an Mich" aus dem Musical "Das Phantom der Oper".

Am 13.03.15 findet die Abschlussveranstaltung im Alten Heizwerk in Bredstedt statt, bei der die finale Juryentscheidung bekannt gegeben wird.

Dann entscheidet sich, welche Talente die professionellen Auftritte gewinnen, etwa bei der "Kultur auf den Halligen" Anfang Juli oder bei der 2. Niebüller Tanz-& Shownacht im November 2015.

Jury-Mitglieder fiebern dem Start entgegen

In der Jury sitzen außer den Vertretern von VR Bank Niebüll, Nordfriesland Tageblatt und Malte Jochimsen auch noch der im Musikbusiness bereits erfolgreiche Lokalmatador Björn Paulsen sowie SG-Hallensprecher und Moderator Michael „Holzi“ Holst. "Für mich war das ein klare Sache und leichte Entscheidung, hier beim VR-Talent mit von der Partie zu sein", erzählt Holzi. "Der Nachwuchs ist doch unsere Zukunft – nicht nur in Berufsdingen, sondern auch in der Gesellschaft und damit zum Beispiel im Bereich Entertainment."

zur Startseite

von
erstellt am 16.Feb.2015 | 16:47 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen