Vortrag: Wie effektiv sind die Energiespeicher?

von
23. April 2015, 15:23 Uhr

„Energiespeicherung – die Herausforderung bei der Energiewende“ heißt ein neuer Vortrag der Universitätsgesellschaft, und zwar am Dienstag, 28. April, ab 19.30 Uhr. Wegen der zu erwartenden größeren Zuhörerzahl wurde der Vortragssaal der VR-Bank in Niebüll als Veranstaltungsort gewählt.

Als Referent konnte Prof. Dr. Volkmar Helbig vom Institut für Experimentelle und Angewandte Physik der Universität Kiel gewonnen werden.

Um das ehrgeizige Ziel zu erreichen, unsere Energieversorgung auf erneuerbare Quellen umzustellen, werden leistungsfähige Energiespeicher benötigt. Der Referent wird bekannte Techniken ansprechen, um dann neue Ansätze vorzustellen und deren Tauglichkeit für die Lösung der anstehenden Probleme zu untersuchen.

Der Vortrag ist öffentlich. Der Eintritt ist frei.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen