zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

17. Oktober 2017 | 12:00 Uhr

Von Malen bis Schach: Neue Kurse bei der AVHS

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

von
erstellt am 15.Okt.2014 | 15:41 Uhr

Die Abendvolkshochschule bietet wieder reichlich Herbst-Programm: Am Mittwoch, 29. Oktober, werden die Kurse „Malen mit Sonja Jannichsen“ fortgeführt. Sie finden von 14.30 bis 16.45 Uhr und von 17 bis 19.15 Uhr im Kunstraum der Gemeinschaftsschule in Leck statt. Es sind jeweils acht Nachmittage/Abende geplant.

Ein neuer Kursus „Autogenes Training (AT) nach Schultz zur Stressbewältigung wird ebenfalls am 29. Oktober von 19 bis 20.30 Uhr mit Maria Nissen-Deutschmann stattfinden. „Das AT ist eine sehr wirksame wissenschaftlich begründete Methode, um auch bei Überforderung ruhig und leistungsfähig zu bleiben“, heißt es in einer Mitteilung. Es sind sechs Abende eingeplant.

Ein Kochkursus für Jugendliche in Zusammenarbeit mit dem Haus der Jugend Leck findet ebenfalls am Mittwoch, 29. Oktober, statt. Von 18 bis 21 Uhr lädt der Chefkoch der Achtruper Stuben Jörg Windheuser zum Kochkursus „Teenies am Kochtopf“ ein. Er stellt sich für dieses Projekt unentgeltlich zur Verfügung. Die Jugendlichen lernen den Weg vom Urprodukt zur fertigen Speise kennen und erfahren nebenbei auch etwas über den bewussten Umgang mit Lebensmitteln. Statt einer Kurs-Gebühr wird ein Entgelt für Zutaten erhoben.

Am Donnerstag, 30. Oktober, von 9.20 bis 11.10 Uhr, wird Charly Werner den EDV-„Computertreff am Vormittag – Einsteigerkursus Computer von Anfang an“ leiten. In diesem an der Praxis orientierten Grundlagenkursus verlieren die Teilnehmer schnell in entspannter Atmosphäre die Angst vor der unbekannten Maschine, genannt „PC“. Gelernt wird unter Gleichgesinnten in fünf Wochen die notwendigen Grundkenntnisse in den Bereichen Betriebssystem (Windows), Textverarbeitung (Word) und Internet, um mit dem Computer im Alltag sinnvoll arbeiten zu können. Es sind zehn Vormittage eingeplant.

Ebenfalls am 30. Oktober wird es von 16 bis 17.30 Uhr wieder den Kursus „Schach“ mit Michael Neumann geben. Er wird im EDV-Raum der Gemeinschaftsschule in Leck stattfinden. Schach ist ein Spiel, das vor allem Konzentration und logisches Denken fordert. Dieses Angebot richtet sich an Großeltern und Enkelkinder, die gemeinsam einige Stunden bei dem königlichen Spiel verbringen möchten. Die Teilnehmer werden gemeinsam Grundlagen schaffen, Bekanntes aufgreifen und festigen, aber auch Neues erarbeiten. Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmern die Grundzüge des Schachspiels beizubringen. Um das Erlernte überprüfen zu können, besteht die Möglichkeit, das Bauern-, das Turm- und Königsdiplom des Deutschen Schachbundes zu erlangen. Es sind sechs Nachmittage vorgesehen.

Am Freitag, 31. Oktober, von 19 bis 21.15 Uhr, gibt wieder einen Abend unter dem Motto „Whisky, das Wasser des Lebens“ mit Hans-Günther Lund. Veranstaltungsort ist die Gemeinschaftsschule Leck. Von den Lowlands bis zu den Highlands, von leicht ätherisch bis zur Torfbombe für Kenner: Es geht auf eine Whisky-Rundreise durch Schottland, gespickt mit vielen Informationen. Das Entgelt beinhaltet die gereichten Getränke. Es ist ein Abend vorgesehen.

Anmeldungen sollten schriftlich an die Abendvolkshochschule Leck per E-Mail avhsleck@t-online.de oder über www.vhs-sh.net gerichtet werden. Telefonisch ist die Einrichtung ab 22. Oktober wieder zu ihren gewohnten Geschäftszeiten, montags bis donnerstags, 17 bis 19 Uhr, unter 04662/4539, Fax 04662/1244, erreichbar.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen