Tödliche Kollision : Von Auto erfasst: 82-jähriger Fußgänger stirbt in Niebüll

In der Osterstraße kam es zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein VW-Fahrer erfasste einen Mann, der die Straße überquerte.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
22. Januar 2020, 12:10 Uhr

Niebüll | In der Straße Osterweg in Niebüll (Nordfriesland) ist es zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang gekommen. Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, ereignete sich der Unfall bereits am vergangenen Fre...

leibülN | In rde eatSßr rwtOgsee in eilübNl odeirflraNd()sn sti se zu enmei snerflreVaklhu tmi ölmehtidc nsAggau emm.gkoen Wie ide ieloiPz esrt ttejz m,eielttit reieneteg shci der anflUl reetisb am aeengvnrneg iFatg.er

uatL igeoibaaelnnzP uhfr nei rujeng Aoethraurf negge .407 Urh mit emesin VW Glof nde gertwesO ngln,aet lsa ni neiem gnezishreurbuecK nei nßäugergF dei baanhhFr re.iaesstp rDe J2e8räi-hg urwed onv dme tuoA etsrsfa. erD Nibeülerl erudw per hbaeetscRstruhubgrun nsi arhuneaskKn ,techrbga ow re docehj innese neuVrtgzelne gl.rea

fuA nAgnnodru der awlnsaStttaahftacs dweur ein Sinäresahergdvct ,gongineehzzu da edi esluUfraalchn snlgbai rnklau ist.

XLHMT Bckol | tlutoiolinahBcrm üfr  lietkrA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert