Vom Klassenzimmer in den Kreißsaal

Schüler informieren sich über Geburten.
Schüler informieren sich über Geburten.

von
21. November 2014, 10:47 Uhr

Schüler der Gemeinschaftsschule an der Lecker Au haben im Rahmen ihres „Wahlpflichtunterrichts (WPU) Mensch & Umwelt“ den Kreißsaal des Klinikum Nordfriesland in Niebüll besucht. Unter der fachkundigen Führung der Hebamme Marie Kewitsch, die unterstützt wurde von ihrer Kollegin Hanna Pöhlmann, erkundeten sie die Örtlichkeiten. Die Schüler hatten sich unter Anleitung ihres Lehrer gut auf den Besuch vorbereitet. So konnten eine Vielzahl von konkreten Fragen fachkundig beantwortet werden. Das Spektrum der Fragen ging vom „schönsten Erlebnis“ im Kreißsaal über Geburtsmethoden bis hin zu Ausbildungsinhalten und Tätigkeitsbereichen. So wurden auf der einen Seite Bereiche der Berufsorientierung abgedeckt, auf der anderen Seite den Schülern Ausblicke in die Zeit der Familienplanung- und gründung gegeben.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen