zur Navigation springen

Volkshochschule: Digitale Bildbearbeitung und Dänischkursus

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

Die Volkshochschule Niebüll bietet in dieser Woche verschiedene Kurse an. Marco Freitag startet heute, 25. September, um 18.30 Uhr mit „Einführung in die Bildbearbeitung am PC (GIMP)“. An praktischen Beispielen werden in diesem Kursus an sechs Abenden Bilder optimiert und korrigiert, dabei werden die grundlegenden Bearbeitungsschritte erläutert. Am Freitag, 26. September, folgt um 19.30 Uhr der Wochenendkursus „Spiegelreflexfotografie für Einsteiger (auch Bridge-Kameras)“, der am Sonnabend, 27. September, von 9 bis 15 und am Sonntag, 28. September, von 9 bis 11.30 Uhr fortgesetzt wird. Dozent Marco Freitag wird zunächst im theoretischen Teil die wesentlichen Funktionen der SR-Kamera erläutern; im praktischen Teil werden die Teilnehmer dann fotografieren. Die Aufnahmen werden besprochen und begutachtet und schließlich in einem Bildbearbeitungsprogramm im Medienraum der VHS im Schulzentrum optimiert. Die eigene Spiegelreflexkamera oder Bridge-Kamera mit Zubehör (Kabel, Anleitung, Speicherkarte) ist mitzubringen.

Dozentin Wera Lützen (Telefon 04661/2413) bietet am Wochenende 4. und 5. Oktober einen „Dänisch Intensiv-Grundkurs A1“ für Anfänger und Wiederholer an. Unterrichtet wird an beiden Tagen von 9 bis 15 Uhr in lockerer „afslappet“ Atmosphäre mit Spaß und Humor.

Alle Kurse werden im Schulzentrum Niebüll durchgeführt. Anmeldungen direkt bei den Kursleitern oder bei der Volkshochschule Niebüll unter 04661/67474 oder www.vhs-niebuell.de.

zur Startseite

von
erstellt am 24.Sep.2014 | 11:12 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen