dit än dat : Vitamine

Heute in unserer Rubrik Friesenschnack: Angst im Advent.

shz.de von
27. November 2014, 05:00 Uhr

Mit dem Wintereinbruch und den dazugehörigen Temperaturen unter der Gefriergrenze kommt auch die Gefahr. Dabei ist es nicht die Gefahr von Glatteis, die Gefahr von Eiskratzen am Morgen oder die Gefahr vor der zugeschneiten Einfahrt – nein. Für einen Leser aus Niebüll ist es vielmehr die erhöhte Gefahr einer Erkältung, die ihn in diesen kalten Tagen umtreibt. Bevor die Nase aber wirklich zu laufen beginnt, der Mülleimer bis zum Rand mit Taschentüchern gefüllt ist und die Stimme versagt, versucht er vorzusorgen und isst täglich ein ganzes Netz Clementinen. Vitamin C soll ja schützen.

Friesenschnack-Hotline: 04661/96971341

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen