Dit än dat : Versorgung

Heute in unserer Rubrik Friesenschnack: Monokultur im Auto.

shz.de von
04. Juni 2015, 05:00 Uhr

Wenn Männer auf sich allein gestellt sind, dann geht es mit der Ernährung meist rapide bergab. Besonders bei längeren Autofahrten bricht sich dieses Verhalten ungezügelt Bahn. Statt sich vor Fahrtantritt eine Banane, einen Apfel oder vielleicht eine Orange einzupacken, verlässt sich der Mann auf die spontane Versorgung an der Tankstelle. Entsprechend gibt es zum Frühstück, Mittagessen und Abendbrot ein Schnitzelbaguette mit Softdrink. Guten Appetit.

Friesenschnack-Hotline:04661/96971341

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen