dit än dat : „Verrückt“

Heute in unserer Rubrik Friesenschnack: Dummheit im World Wide Web.

shz.de von
22. Januar 2015, 05:00 Uhr

Als ein Leser kürzlich in dem sozialen Netzwerk Facebook unterwegs war, stolperte er über eine kuriose Anekdote: Dort kursierten Auszüge einer Unterhaltung. Eine junge Dame hatte ihrem Unmut über Südtonderaner Gepflogenheiten folgendermaßen Luft gemacht: „Nun stehe ich hier auf dem Deich und es stürmt. Da verstehe ich nicht, warum die Leute hier noch extra Windräder hinstellen und damit noch mehr Wind erzeugen – verrückt!“ Seither ist ihr Unwissen im Netz konserviert.

Friesenschnack-Hotline: 04661/96971341

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen