Hubschrauber und Drohne im Einsatz : Vermisstensuche in Leck

Die Aktion am Dienstagabend dürfte vielen Anwohner aufgefallen sein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. September 2019, 15:17 Uhr

Leck | Ein kreisender Hubschrauber mit Suchscheinwerfer dürfte am späten Dienstagnachmittag und am frühen Abend in Leck vielen Anwohnern aufgefallen sein. Wie eine Sprecherin der Polizeidirektion Flensburg am M...

ekcL | nEi eseinkderr cbbeusHhrura mti ccihesSruewehrnf fdtüre ma säpnte mengnaatgthDaistic ndu ma nüefhr Abend ni ceLk ieveln nhnoAnerw allufgeaenf ensi.

Wie eeni iSrrepecnh red dozeiPiiorklntie nrusFlbge ma Mttichwo ufa rnAefag ieilettm,t ehntlade se chis mu eid cSeuh hnac eneri insmtesrev osner,P bie red nbene nemei urhesugnbubrsRcteath auch iene roDhen red errheeuFw im nEszati ra.w

ifslaeMd im iVsrei

Bei rde tiok,nA eid gegen 130.7 hrU beangn udn rndu ierd tnudeSn ,utaedre deurw ni eneim diMflesa tuuhhcr.dsc idehltcLtzen arw edi cuntiokahS med enrnVeehm achn aber gunted.nübre

LHMTX locBk | iouitrlnoBaltmch rüf irtl keA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert