Dit än dat : Unsozial

Heute in unserer Rubrik Friesenschnack: Merkwürdige Internetangewohnheiten.

shz.de von
07. November 2014, 05:00 Uhr

Soziale Netzwerke tragen ihren Namen zu Unrecht, findet ein Leser aus Niebüll. Dafür gibt es seiner Meinung nach viele Gründe: Statt sich an öffentlichen Orten zu treffen und sich dort Auge in Auge über Neuigkeiten auszutauschen, schickt man sich Nachrichten oder studiert die Timeline seiner sogenannten Freunde. Hat jemand Geburtstag, reicht erneut eine Nachricht ohne echten Kontakt. Diese Portale sollten „Unsoziale-Netzwerke“ heißen, findet der Leser.

Friesenschnack-Hotline: 04661/96971341

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen